Spectral_McEwan_Hall_01.jpg

Edinburgh

McEwan Hall University

Die McEwan Hall ist die Abschlusshalle der University of Edinburgh in der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Sie wurde der Universität im Jahr 1897 vom berühmten Braumeister und Politiker William McEwan zur Verfügung gestellt. Im Jahr 2015 wurde sie umfassend renoviert. Dabei sollte das historische Wahrzeichen als funktionales Universitätsgebäude restauriert werden, das modernen Bedürfnissen gerecht werden kann. Die Restaurierungsarbeiten, die von BuroHappold Engineering in Zusammenarbeit mit LDN Architects durchgeführt wurden, waren Ende 2017 abgeschlossen. Eine der Herausforderungen bestand darin, nachhaltige Grundsätze für das denkmalgeschützte Gebäude festzulegen, um die BREEAM-Zertifizierung zu erreichen. „Wir wollten eine Beleuchtungsstrategie für das gesamte Gebäude entwickeln, die sowohl praktisch in der Anwendung war als auch die Schönheit der McEwan Hall auf dramatische Weise unterstreicht.“ BuroHappold Engineering Aus Denkmalschutzgründen durften viele Decken nicht zur Verankerung oder Verkabelung von Beleuchtungskörpern verwendet werden. Die Armaturen sollten so unauffällig verbaut werden wie möglich. Die einzige Option war, die runden H80-Profil-Pendelleuchten mittig zu montieren. Die Gewichte wurden sorgfältig überprüft, und in das 1,2 Meter große ringförmige H80-Profil wurde ein selbststabilisierendes Drahtaufhängungssystem integriert. Jede Armatur wurde in einer Holzkiste vorverkabelt mit Kabelbaum, Aufhängedrähten und Lichtelementen zur Baustelle geliefert, um die Montagezeiten für den Auftragnehmer zu verkürzen. Der Architekt entschied sich für ein RAL 7024 mit strukturiertem Finish, das unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken ist und mit der Architektur des Gebäudes harmoniert. Vier breitstrahlende warmweiße Indirektlichtmodule (Indirekteinheit Punkt*) mit 3000 Kelvin und 1700 Lumen, die über Dali separat gesteuert werden, wurden von Happold Lighting auf Grundlage der von Spectral übermittelten photometrischen Daten modelliert. Es wurden sechs Aluzylinder**LED-Downlight-Module mit 2000 Lumen und präziser blendfreier Optik verwendet, ebenfalls in einem separaten Stromkreis mit Dali-Steuerung.

Themenbereich:
Bildung+Wissen
Gebäudeteile
Flur+Treppe, Konferenz+Tagung und Klassenzimmer+Hörsaal
Objektteil
Konferenz+Tagung

EINGESETZTE PRODUKTE

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Datenschutz
Ich stimme zu